Rechtsanwältin Beate Calow

Tätigkeitsschwerpunkt Mietrecht

Seit 1996 ist Beate Calow als Rechtsanwältin zugelassen.

Sie war bis 2001 in einer großen Kanzlei in Bielefeld tätig. Ab Juni 2001 ist sie als selbständige Anwältin in Bad Salzuflen tätig.

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich des Mietrechts. Darüber hinaus ist sie auch im Arbeitsrecht, Erbrecht und Baurecht tätig. Weiterin bietet sie die Übernahme des Forderungsmanagements für gewerbliche und freiberufliche Mandanten an. Dazu gehören die Geltendmachung von Forderungen im Wege des Mahnverfahrens und der Forderungseinzug im Wege der Zwangsvollstreckung.

  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
  • Mitglied bei den Wirtschaftjunioren Lippe e. V.
  • Vertretungsberechtigt bei allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten